SHOP - LABEL - MAILORDER

Montag, 8. November 2010

THE HANDSOME FAMILY - DEUTSCHLANDTOUR 1996

Rückblickend kann man behaupten, dass die erste Deutschlandtour der HANDSOME FAMILY nicht nur die Weichen für ihre ansehnlichen Verkäufe, sondern auch für ihren noch heute andauernden Kultstatus, gestellt hat.

Dies war auch der guten Organisation des sympathischen Konzertveranstalters Berthold Seliger zu verdanken, der eine sehr profesionelle Arbeit verrichtete.

Wenn auch die Auftrittschronologie in Bezug auf die geographischen Aspekte Hunderte zusätzlich abzuleistender Autobuskilometer forderte, lief alles weitestgehend reibungslos ab.

Neben einem ausführlichen Tourhandbuch mit allen relevanten Infos zu jedem einzelnen Gig gab es sogar diese netten, kleinen Backstagepässe zum Anheften und 'sich wichtig fühlen'.

Aus Datenschutzgründen wurde der Name des Besitzers DIESES Backstagepasses mit hochkomplizierten graphischen Werkzeugen entfernt. Wir bieten hierbei um das geschätzte Verständnis des Blogbesuchers.

Kommentare:

  1. Habe leider kein Verständnis für diese Urkundenfälschung. Hätte gerne gewusst, wer das Vergnügen hatte.

    AntwortenLöschen
  2. Was genau ist denn NACH dem grandiosen Milk & Scissors Album (einer meiner absoluten all-time favorites) sonst noch so empfehlenswertes von der Band erschienen ?

    AntwortenLöschen
  3. Es gibt noch 6 reguläre weitere Full-Length Alben, die auch zusätzlich zur digitalen Version auch fast alle auf VINYL erschienen sind. Dann gibt es noch mindestens 3 Live CDs. Eigentlich sind ALLE Releases von Handsome Family zu empfehlen.
    Wenn ich mich aber für EIN Album entscheiden müsste, dann würde ich TWILIGHT von 2001 empfehlen. Vermutlich ihr Meisterwerk. Aber auch LAST DAYS OF WONDER von 2006 ist SEHR gut.
    Dem aufmerksamen Blogleser ist vermutlich nicht entgangen, dass bereits in einem früheren posting eine weitere Veröffentlichung auf SCOUT besprochen wurde (http://scoutreleases.blogspot.com/2010/04/handsome-family-invisible-hands_1254.html)
    Weitere Infos gibt es aufer informativen HANDSOME FAMILY Homepage http://www.handsomefamily.com

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.